Element Drei Balken

News

Willkommen in unserer Projektküche. Wollen Sie wissen, was wir leisten und was wir Schönes geschaffen haben? Dann schauen Sie HIER vorbei. Wenn Sie mal hinter unsere Kulissen spinksen und wissen wollen, an welchen Projekten wir gerade tüfteln, dann sind Sie hier richtig. Und – ja sicher doch – ein wenig Klatsch und Tratsch wird auch geboten.

Element Drei Balken

Website für die Fernuni Hagen

Schon wieder einen Pitch gewonnen. Wir holen den Auftrag, die Website der Fernuniversität Hagen zu modernisieren. Neues Screendesign, Frontendprogrammierung auf der Basis von Imperia. Das klingt bekannt. Genau: 2014/15 haben wir ein ähniches Projekt für die Universität Münster erfolgreich durchgeführt.

Element Drei Balken

Neuer Kunde: Stadtwerke Witten

Wir begrüßen die Stadtwerke Witten ganz herzlich als neuen Kunden bei fundus und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Step 1: der Auftrag, ein Marketingkonzept für die neuen Preisprodukte der Stadtwerke Witten zu entwickeln.

Element Drei Balken

Lukas Determann

Lukas wechselt im dritten Ausbildungsjahr zu fundus und absolviert seine Prüfung zum Mediengestalter Digitalmedien mit sehr gutem Erfolg. Gerne übernehmen wir Lukas. Er verstärkt ab Juli 2016 unser Team vor allem in den Bereichen Webdesign, Frontendentwicklung und Bewegtbild.

Element Drei Balken

Kampagne für sechs EVU im Kreis Borken

Sechs Stadtwerke im Kreis Borken finden sich zusammen, um ihr Marketing zu koordinieren. fundus begleitet diesen Prozess und moderiert verschiedene Workshops. Danach wird fundus beauftragt, eine gemeinschaftliche Image-Kampagne für 2016 und 2017 zu entwickeln.

Element Drei Balken

Responsives Design für die Stadtwerke Gronau

Als die Website 2013 online ging, hatte man sich noch für eine reine Desktop-Lösung entschieden. Nun erhält fundus den Auftrag, diese Website responsiv zu machen, sodass sie auch auf Tablets und Smartphones optimal angezeigt werden kann. Analysen zeigen, dass mittlerweile 60 % der Nutzer die Seite mit einem Smartphone besuchen. Da man das Thema 2013 „schon im Auge hatte“, hält sich der Aufwand für die Umstellung in Grenzen.

Element Drei Balken

Stromvertrieb in Emsbüren

Die Stadtwerke Schüttorf und die Energieversorgung Emsbüren sind fusioniert zur SWSE. Ein Prozess, der von fundus umfassend begleitet wurde durch Entwicklung eines Marketingkonzepts, eines Corporate Designs und durch eine neue Website. Nun geht es daran, im Vertriebsgebiet Emsbüren, wo die SWSE bisher vor allem Gasversorger ist, auch Stromkunden zu gewinnen. Mit einer crossmedialen Kampagne (Print, POS, Online), die vor allem auf persönliche Kontakte setzt, erzielt die SWSE unterstützt durch fundus sehr gute Erfolge.

Element Drei Balken

Stadtwerke Konstanz, die Dritte

Nach www.stadtwerke-konstanz.de und www.konstanzer-baeder.de heißt es nun www.therme-konstanz.de. fundus arbeitet zusammen mit einer Agentur vor Ort. Diese entwickelt das Design. fundus ist zuständig für Frontendprogrammierung, die Umsetzung mit dem Content-Management-System Typo3 und die Aufbereitung des Contents. Die Seite wird als responsiver Onepager entwickelt und ist nach nur einem Monat Entwicklungszeit online.

Element Drei Balken

Neue Agentursoftware

Es war ein Kraftakt, der sich gelohnt hat. fundus arbeitet nun mit der Agentursoftware ProjectFacts. Vorteile für unsere Kunden: Alle Informationen sind jederzeit online verfügbar, auch bei Besprechungen vor Ort. Durch public pages und gemeinsamer Zeit- und To-do-Planung können Freelancer und Kunden jetzt ohne Umwege am Projektmanagement beteiligt werden.

Element Drei Balken

Strategisches Marketing für die Stadtwerke Lünen

Ein Jahr werden wir „getestet". Gut 20 Einzelprojekte dürfen wir in 2015 für die Stadtwerke Lünen durchführen. Anfang 2016 folgt dann der nächste Schritt. Der Abschluss eines Agenturvertrages und der Auftrag, für die SWL ein strategisches Marketingkonzept für die nächsten fünf Jahre zu entwickeln.

Element Drei Balken

Eine Maus für Borken

Die Stadtwerke Borken beauftragen fundus mit der Entwicklung ihres neuen Corporate Designs. In Borken gibt es einen lokalen Wettbewerber. Daher können die SWB schlecht mit lokaler Nähe und persönlicher Beratung punkten. Das bietet der Wettbewerber auch. Unser Argument: Das Geld (die Mäuse), das von den Stadtwerken verdient wird, bleibt in der Region. Und sorgt dort für Arbeitsplätze, Sponsoring, Bäder und weniger Schulden im Gemeindehaushalt. Die Mäuse der SWB, gezeichnet von der bekannten Illustratorin Cornelia Haas, entwickeln sich schnell zum gefragten Sympathieträger.

Element Drei Balken

Website für die Uni Münster

Nachdem wir 2014 den Pitch gewonnen hatten, knallte bei fundus mehr als ein Sektkorken. Mit geschätzt mehreren Hunderttausend Seiten ist die Website der Universität Münster sicherlich einer der Tanker unter den deutschen Websites. Eine solche Website responsiv umzubauen, stellt höchste Anforderungen an alle Beteiligten. fundus ist zuständig für Designentwicklung und Frontendprogrammierung. Das Rechenzentrum migriert die Inhalte in das CMS Imperia. Nun ist die neue Seite endlich online. Ein Grund, noch einmal die Korken knallen zu lassen.

Unsere Kunden: größere mittelständische Unternehmen und kleinere Konzerne mit technischen Produkten und Dienstleistungen.

100%

zufrieden

100%

erfolgreich

100%

liebenswert